Nachrichten

DJ INDEXÄNDERUNG/Dt. Börse. Siemens Energy steigen in den DAX auf



FRANKFURT (Dow Jones)--Die Aktien von Siemens Energy steigen in den DAX auf. Wie die Deutsche Börse mitteilte, muss dafür Beiersdorf seinen Platz räumen und steigt in den MDAX ab. Erstmals wurde der Leitindex auch im März aufgrund der regulären Kriterien überprüft. Bisher war das nur im September der Fall gewesen. Für alle Indizes der DAX-Familie gelten bereits einige der neuen reformierten Regeln. Die Erweiterung des DAX auf 40 Werte wird allerdings erst im September vollzogen. Und noch entscheidet neben der Marktkapitalisierung auch die Liquidität über Auf- und Abstiegschancen.

Neben dem DAX-Absteiger Beiersdorf werden auch Encavis, Nordex und Porsche neu in den MDAX kommen. Absteiger aus dem Index sind Aareal Bank, Metro und Osram, die künftig im SDAX zu finden sein werden. Neu in den SDAX werden Leoni und Sues Microtec aufgenommen. Den SDAX verlassen müssen dagegen Hornbach Baumarkt, SNP und CropEnergies.

Im TecDAX gibt es dagegen nur eine Veränderung: SMA Solar werden hier den Platz von New Work einnehmen.

Vollzogen werden die Veränderungen zu den Schlusskursen am 19. März.

Die Indexänderungen im Einzelnen:

=== 
+ DAX - NEUAUFNAHME 
  - Siemens Energy 
 
+ DAX - HERAUSNAHME 
  - Beiersdorf 
 
+ MDAX - NEUAUFNAHME 
  - Beiersdorf 
  - Encavis 
  - Nordex 
  - Porsche 
 
+ MDAX - HERAUSNAHME 
  - Aareal Bank 
  - Metro 
  - Osram 
  - Siemens Energy 
 
+ TecDAX - NEUAUFNAHME 
  - SMA Solar 
 
+ TecDAX - HERAUSNAHME 
  - New Work 
 
+ SDAX - NEUAUFNAHME 
  - Leoni 
  - Suess Microtec 
  - Aareal Bank 
  - Metro 
  - Osram 
 
+ SDAX - HERAUSNAHME 
  - Hornbach Baumarkt 
  - SNP 
  - CropEnergies 
  - Nordex 
  - Encavis 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/ros

(END) Dow Jones Newswires

March 03, 2021 16:35 ET (21:35 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.



Quelle:Dow Jones  03.03.2021 22:35


Weitere Finanznachrichten auf der Website der Consorsbank.
Aktueller Marktüberblick bei der Consorsbank.

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis