Nachrichten

DJ Deutz: Finanzchef Strecker geht, Thyssenkrupp-Manager Schulte folgt



FRANKFURT (Dow Jones)--Der Motorenhersteller Deutz verliert seinen Finanzvorstand Andreas Strecker. Der Manager verlasse auf eigenen Wunsch das Unternehmen, wie die Deutz AG mitteilte. Strecker werde im Rahmen einer neuen Aufgabe als General Manager ein (nicht genanntes) Unternehmen führen. Nachfolger werde Sebastian Schulte, der per März als Finanzvorstand die Ressorts Finanzen, Personal, Einkauf und Information Services verantworten werde. Schulte ist seit 2018 Geschäftsführer und Finanzvorstand der Marine-Sparte des Thyssenkrupp-Konzerns.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/kla/smh

(END) Dow Jones Newswires

August 06, 2020 04:15 ET (08:15 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.



Quelle:Dow Jones  06.08.2020 10:15


Weitere Finanznachrichten auf der Website der Consorsbank.
Aktueller Marktüberblick bei der Consorsbank.

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis