Nachrichten

DJ AUSBLICK/Siemens Energy für Grenke in den MDAX



Von Herbert Rude

Siemens Energy werden im Dezember voraussichtlich in den MDAX aufsteigen. Das deutet sich drei Tage vor den ausschlaggebenden November-Schlusskursen an. Verdrängen werden sie voraussichtlich die Aktien von Grenke, die schlechter positioniert sind als Metro oder Aareal Bank und deshalb wahrscheinlich in den SDAX absteigen. Alle Indizes werden nur auf Fast-Entry- und Fast-Exit-Basis überprüft. Änderungen gibt die Börse am Donnerstag kommender Woche bekannt, vollzogen werden sie dann zu den Schlusskursen am 18. Dezember.

Vor vielen Veränderungen steht voraussichtlich erneut der SDAX. Hier müssen Tele Columbus, Leoni, W&W, DMG Mori, Secunet Security, Dr. Hönle, Washtec und Koenig & Bauer um den Klassenerhalt bangen. Aufstiegschancen haben Flatex, Hensoldt, Home24, Verbio, Westwing, Va-Q-Tec und Elringklinger.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/hru/raz

(END) Dow Jones Newswires

November 26, 2020 03:33 ET (08:33 GMT)

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.



Quelle:Dow Jones  26.11.2020 09:33


Weitere Finanznachrichten auf der Website der Consorsbank.
Aktueller Marktüberblick bei der Consorsbank.

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis